Der Vorstand der DTCG:

1. Vorsitzende - Uta Seip
2. Vorsitzender - Rudi Schlund
Kassierer - Fritz Hofmann
Pressereferentin und Schriftführerin - Doris Eichhorn
Beisitzer und Bewerterobmann - Harald Seip
Beisitzer - Ralf Zenker

Ehrenmitglieder - Georg Gast, Klaus Werner, Sigi Reil

_____________________________________________________________________________________________

Adressänderung der Geschäftsstelle:

Die Geschäftsstelle der DTCG ist ab sofort unter folgender Adresse erreichbar:

DTCG Geschäftsstelle
c/o Uta Seip
Büchertalstr. 2
63454 Hanau

___________________________________________________________________

Anfragen über Mitfahrgelegenheiten in Trucks

Da bei uns sehr viele Anfragen über Mitfahrgelegenheiten in Trucks eingehen, möchten wir hiermit darauf hinweisen, daß wir keine Trucks für Geburtstage oder Hochzeiten vermitteln können!

 


 

Änderung der Klasseneinteilung ab 2011

Die Jahresgesamtsieger der jeweils letzten 3 Jahre treten in der Klasse 7a an und dürfen mit um den Supercup kämpfen!

Nach den 3 Jahren kommen sie wieder zurück in ihre jeweilige Klasse.

Die Mitgliederversammlung wollte mit dieser Regelung den Gesamtsiegern den Druck nehmen eine Pause machen und außerhalb der Wertung fahren zu 'müssen', um auch anderen Fahrern wieder eine Chance zu geben. Gleichzeitig sollte dies als Anreiz gesehen werden, mit um den Supercup kämpfen zu können.

 

 


 

Änderungen der Firmen- und Clubwertung ab 2010

Klasse 10 - Firmenwertung ab 3 Fahrzeugen:
In die Firmenwertung werden nur noch Fahrzeuge aufgenommen, wenn bei der Anmeldung der Fahrzeugschein mit der eingetragenen Firma vorgelegt wird!

Klasse 11 - Clubwertung ab 3 Fahrzeugen:
In die Clubwertung werden nur noch Fahrzeuge aufgenommen, wenn bei der Anmeldung ein Clubausweis vorgelegt wird mit Name und Bild!


Zusatz:
Der Verein / Club muss nicht eingetragen sein!
Vereine / Clubs müssen jedoch eine Vorstandschaft besitzen und einen Sitz haben!

Wir wollen hiermit das Anmelden von "Scheinfirmen" und "nicht bestehende Truckerclubs" vermeiden, damit die echten Firmen und Clubs Ihre Chancen in der Klasseneinteilung haben! Somit wird auch ein Beitrag zur positven Stimmung auf unseren Festivals gewährleistet!

Sollten hierzu noch Unklarheiten bestehen, so bitten wir uns zu kontaktieren, damit nicht mutwillig die Truckergemeinschaft zerstört wird! Wäre sehr schade darum!!